Höhenarbeiter in Berlin

Nachdem in den 90er Jahren der Berliner Reichstag von "Höhenarbeitern unter Anwendung seilunterstützter Arbeitsverfahren"- wie es im Fachjargon heißt - verhüllt wurde, sind Industriekletterer heute nicht mehr aus dem Stadtbild Berlins wegzudenken. Ausserhalb der Stadt ist ein Job als Industriekletterer an Windkraftanlagen besonders attraktiv. Hier verdienen Höhenarbeiter ein gutes Gehalt in einer zukunftsorientierten Branche.

Eine Ausbildung zum Höhenarbeiter nach FISAT

Eine Ausbildung zum Höhenarbeiter erfolgt durch Fachbetriebe des Dachverbandes der deutschen Industriekletterer FISAT. Er legt aktuelle Sicherheitsstandards fest, zertifiziert Höhenarbeiter von Level 1 - 3 und wacht über die jährlichen Wiederholungsunterweisungen.

Ausbildung zum Industriekletterer Level 2

Video zur Ausbildung von Industriekletterern in Berlin

Einer der engagiertesten Fachbetriebe zur Ausbildung von Höhenarbeitern ist die Firma Alpintec mit der Industriekletterschule Berlin. Hier werden Industriekletterer bis zum Aufsichtsführenden Höhenarbeiter geschult. Jahrelange Erfahrung an Windkraftanlagen gepaart mit hohem Engagement im Fachverband sorgen für eine Qualifizierung mit Weitblick.

Das aktuelle Bildungsangebot der Industriekletterschule Berlin findet Sie hier.